Audio (Tontechnik)

Schon als HTL-Schüler begann ich bei Chorauftritten mit unserem Chor, der Liedertafel "Erzberg" in Eisenerz mittels eines Kassettenrekorders die dargebotenen Lieder aufzuzeichnen. Diese Leidenschaft steigerte sich mit der Entwicklung der Technik bis zum heutigen Stand mit digitaler Tonverarbeitung.

Der heutige Aufnahmestandard umfasst neben einem 16-Kanal Mischpult und verschiedensten Mikrofonen (auch Funkmikrofon) die Möglichkeit per DAT-Rekorder, Minidisk oder HD-Rekording digitale Aufnahmen zu erzeugen.

Die endgültige Verarbeitung mit dem Audio-PC mit all seinen Korrekturmöglichkeiten ergibt erst die perfekte CD Aufnahme.

Ich biete Ihnen nicht nur Aufnahmen mit großer Stückzahl,
sondern auch kleinste Auflagen von 1 aufwärts !

Systeme: CD und Audio DVD (Kopien auf MC oder Minidisk möglich.)

Bei der Aufnahme: 60,-- Euro/Std. (ohne notwendige Aufnahmematerialien)
Schnitt & Mastering: 48,-- Euro/Std.
CD-Kopie: 10,-- Euro/Std. (max. 72 min)
DVD-Kopie: 15,-- Euro/Std.
Abgaben, zusätzliche Materialkosten und Sonderwünsche werden gesondert verrechnet!

Die rechtlichen Voraussetzungen für eine Kopie von beigestellten Originalen müssen vom Auftraggeber vorgelegt werden !
amtliches Kilometergeld (dzt.:  0,42,-- Euro/km).

Preise inklusive MwSt. (gültig bis Dezember 2011)

Für ein persönliches Anbot stehe ich gerne zur Verfügung !